#direktbuchen - Vorteile nutzen und die Branche stärken!

Mit dem Deutschen Hotelführer sind Sie immer bestens beraten.

zurück zur Trefferliste

Alpenliebe Design Hotel & APARTments in Inzell

Fritz-Gastager-Straße 12, 83334 Inzell
Check-In ab16:00 Uhr
Check-Out bis10:00 Uhr

Karte ausblendenKarte einblenden

18 km 30 km 10 km 100 m 100 m

Equipment and Service

Minibar in room
non-smoker room
bar
parking
WLAN
In-room internet access
Allergy-proof rooms

Room prices

Room typeSingle fromSingle toDouble fromDouble to
Other rooms 85 €105 €
Other rooms 120 €309 €

A total of 18 beds available

Direkt buchen!

Means of payment

girocard

Es gibt zwei gute Gründe Ihren Urlaub im Chiemgau zu verbringen. Sie finden bei uns im Alpenliebe Design Hotel & APARTments in Inzell eine moderne Unterkunft mit zeitgemäßem Komfort und die Lage im Tor zum Berchtesgardener Land eröffnet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten für die Gestaltung der Urlaubstage und der Erfüllung Ihrer Wünsche zur Erholung.
‚Auf besondere Weise Wohlfühlen‘ ist unser Slogan im Alpenliebe Design Hotel in Inzell, Ihrem Hotel im Chiemgau. Wir haben uns der Herausforderung gestellt, unsere Zimmer und Apartments, sowie unsere Leistungen der aktuellen Zeit anzupassen, um Ihnen modernen Komfort mit Nachhaltigkeit und unbeschwertem Genuss beim Urlaub im Chiemgau bieten zu können.
Bis 2018 war unser Alpenliebe Design Hotel in erster Linie ein Aktivhotel für ambitionierte Sportler und diente Eisschnellläufern und Biathleten als Sportakademie für Trainingscamps und zur Vorbereitung auf Meisterschaften in der nahegelegenen Max-Eicher-Eisschnelllaufarena oder für die Biathlon-Wettbewerbe im benachbarten Ruhpolding. Wir haben uns nun entschlossen auch alle anderen aktivorientierte Gäste und Erholungssuchende zu einer Chiemgau Übernachtung einzuladen und von unserer Gastfreundschaft zu überzeugen.
Welche Ausstattung habt das Alpenliebe Hotel im Chiemgau?

Alle Zimmer und Apartments haben wir in den Jahren 2018 bis 2022 mit viel regionalem Holz und natürlichen Elementen renoviert und dabei viel Wert auf ein gesundes Raumklima und sehr guten Schlafkomfort gelegt. Für die Betten haben wir hochwertige 3-Zonen-Matrazen ausgesucht und für den Kopf können Sie aus verschiedenen Kissentypen wählen, die mit natürlichen Materialien und ergonomischen Formen zur Entspannung der Wirbelsäule und der Nackenmuskulatur beitragen.
In unserer Unterkunft im Chiemgau sollen Sie sich in erster Linie entspannen und wir wollen Ihnen mit unseren Möglichkeiten dabei helfen. Dafür haben wir unsere Bäder mit einer Regendusche und vielen Naturmaterialien bestückt. Sanfte Pflegeprodukte, ein Fön und ein Kosmetikspiegel ergänzen die Ausstattung in unseren Bädern. In den exklusiven Deluxe, Superior und Ensuite Zimmern finden Sie zudem großzügige Wohnbereiche mit bodentiefen Schiebefenstern, über die Sie den Panoramabalkon erreichen. Dort tauchen Sie durch die Nähe zu den Chiemgauer Bergen direkt ein in die naturnahe Umgebung, die zu vielen Touren und Entdeckungen einlädt.
Je nach Ihren individuellen Bedürfnissen können Sie auswählen aus funktionellen Zimmern mit hohem Schlaf- und Ruhekomfort und mit Klimaanlage oder Zimmern mit mehr Größe und Aufenthaltskomfort, die zusätzlich über Relaxsessel, Balkon, Minibar, Nespressomaschine oder stylische Retroplattenspieler verfügen. In allen Zimmern finden Sie Flat-Fernseher mit Satellitenanschluss, sowie kostenfreies W-Lan.
Den Zugang zu den Zimmern haben wir über elektronische Chipmarken gelöst, die regelmäßig desinfiziert werden und die Sie an Tragebändern bequem mitführen können. Dieses vermeidet den Einsatz der empfindlichen Türkarten oder von Schlüsseln, die bei Verlust aufwendig ersetzt werden müssen.
Zur Inspiration und den gesunden Start in einen Tag mit Aktivitäten und Ausflügen in die Chiemgauer Umgebung bereiten wir für Sie ein erweitertes Frühstücksbüffet mit vielen, frischen regionalen Zutaten vor. Dabei achten wir auf größtmögliche Hygiene, wenig Verpackungen und regionale Herkunft und servieren Ihnen mit Freude frisches Bircher-Müsli, Müsli mit verschiedenen Toppings, frische Backwaren, leckeren Käse, Gemüse, Säfte und weitere Dinge, die das (Frühstücks-) Herz begehrt. Auf Wunsch stellen wir auch gekennzeichnete Produkte bei allergischen Einschränkungen bereit.
Für Ihren Bedarf an Getränken stehen Ihnen während des ganzen Tages unsere gekühlten Sortimente aus ausgewählten Erfrischungsgetränken im Angebot bereit. Diese entnehmen Sie aus zwei Kühlschränken im Restaurantbereich. Die Bezahlung erfolgt am Ende Ihres Aufenthaltes zu kostengünstigen Hauspreisen.
Zur Ergänzung des kulinarischen Angebotes servieren wir in der Hauptsaison von Mitte Juni bis Mitte September ein täglich wechselndes 3-Gang-Menü im Rahmen der Übernachtung mit Halbpension in unserem Aktivhotel im Chiemgau. Jeweils gehört dazu auch ein vegetarisches Angebot, welches unsere Köche täglich frisch zubereiten. Das Abendservieren wir in unserem Restaurant und dem anliegenden Wintergarten. Von dort gelangen Sie auch in unseren Wein- & Genussgarten mit Außenbar, in dem Sie den Tag bei schönem Wetter bei einem leckeren Glas Wein ausklingen lassen können. An einigen Tagen wechselt unser Geschäftsführer Marnix dann auch in die Rolle des DJ´s und legt bekannte Vinylscheiben aus den 60er und 70er Jahren auf.
Wie viel kostet eine Übernachtung in einem Hotel in der Region Chiemgau?

Im Alpenliebe Design Hotel & APARTments in Inzell haben Sie die Auswahl zwischen funktionellen Sportler-2-Bettzimmern mit dem Fokus auf sehr gutem Schlaf- und Erholungskomfort ab 119,90 Euro für 2 Personen inkl. Frühstücksbüffet bis zu exklusiven Ensuite-Zimmern mit getrenntem Wohn- und Schlafbereich und Panoramabalkon ab 309,90 Euro für 2 Personen inkl. Frühstücksbüffet. In der Hauptsaison von Mitte Juni bis Mitte September bieten wir die Zimmer inkl. Halbpension mit 3-Gang-Menü am Abend an.

Bei den Planungen Ihrer Urlaubstage steht Ihnen unser digitaler Mitarbeiter „GASTFREUND“ im Rezeptionsbereich und im Restaurant während des Tages hilfreich zur Verfügung. Wie auf einem übergroßen Smartphone erhalten Sie vom „GASTFREUND“ alle Informationen zu Ihrem Hotel im Chiemgau, zu Inzell hinsichtlich Infrastruktur und Veranstaltungen, sowie viele hilfreiche Tipps und Anregungen für Aktivitäten und Ausflüge ins Chiemgauer Umland.
Was ist die beste Reisezeit für einen Urlaub im Chiemgau?
Der Chiemgau bietet sich tendenziell das ganze Jahr über als Reiseziel an und präsentiert saisonal ganz unterschiedliche Reize.
Von Januar bis März – in der 2. Winterhälfte lockt Inzell mit seiner Eis-Arena und hervorragend präparierten Flächen und Bahnen für Eisschnellläufer und Hobbyläufer. Solche Anlagen gibt es nur sehr wenige in Deutschland und ein Besuch ist sogar dann lohnend, wenn man selbst nicht aktiv auf dem Eis starten will. Allein das Zuschauen beim Training von nationalen und internationalen Topathleten ist schon faszinierend.
In der Umgebung gibt es eine Vielzahl von gut markierten Winterwanderwegen – unter anderem zum Frillensee – wo die Geschichte des Eisschnelllaufs in Inzell ihren Ursprung hatte. Bei ausreichenden Schneebedingungen sind zudem eine Reihe von Loipen für den nordischen Skisport gespurt, u.a. führt die Chiemgau Team Trophy Route über 40km von Inzell, vorbei an der Max-Aicher-EisArena über Ruhpolding und das Biathlonzentrum bis nach Reit-im-Winkel. Für den Rückweg kann der regelmäßig verkehrende Bus genutzt werden, dessen Nutzung mit der Chiemgau-Karte sogar inklusive ist.
Für Familien mit Kindern sorgt der örtliche Skilift in Inzell an der Kesselalm für ein attraktives Programm. Neben der klassischen Liftbeförderung am Haushang gibt es auch ausgeschriebene Skikurse der Skischule Inzell und Kinderbetreuung, sowie ein Angebot zum Rodeln und zum Nachtskilauf unter Flutlicht.
Für die Alpin-Skifahrer, die etwas größere Skigebiete wünschen, liegen Reit-im-Winkel mit dem Skigebiet an der Winkelmoosalm, oder Lofer mit dem Skigebiet Steinplatte in 30km und einer guten halben Fahrtzeit in schnell erreichbarer Entfernung.
Ab Ostern und April, wenn der Schnee in den tieferen Lagen schon geschmolzen ist, ändert sich das Angebot in Inzell und Umgebung und andere Attraktionen und Ausflugsziele bereichern das Angebot. Die Winterschuhe werden gegen normale Wanderstiefel getauscht, die Skier werden durch das Bike ersetzt, und die winterlichen Wiesen und Wälder eröffnen nun Erlebnisparks und Aktionsflächen für den Sommer.